Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

  • Stacks Image 774

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 775

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 790

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 795

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 809

    Caption Text

    Link

Eignungsprüfung

Termine der Eignungsprüfungen für das Schuljahr 2017-2018:
1. Termin:
Donnerstag, 13. April 2017
2. Termin:
Dienstag, 2. Mai 2017
3. Termin:
Mittwoch, 28. Juni 2017
Die musikalische Begabung im gewählten Hauptfach, von der wir uns in einer Eignungsprüfung ein Bild machen, ist für uns die wichtigste Aufnahmevoraussetzung. Außerdem testen wir Grundkenntnisse in Gehörbildung und allgemeiner Musiklehre.

Die Eignungsprüfung findet jährlich Ende Juni oder Anfang Juli für den Schulbeginn im September statt. Für eventuell vorhandene Restplätze findet Ende Juli oder im September eine Nachprüfung statt.

Es ist immer sinnvoll, sich rechtzeitig vor einer Eignungsprüfung mit uns in Verbindung zu setzen. In einer unverbindlichen, individuellen Beratung können Sie sich dann über unsere Schule informieren. Auch ein Vorspiel oder Vorsingen bei unseren Dozenten ist nach Vereinbarung jederzeit möglich.

Eine ausführliche Zusammenfassung von allem, was Sie für eine Bewerbung wissen müssen, finden Sie hier: Download
Infoheft für Bewerber

Die Eignungsprüfung besteht aus folgenden Teilen:

Praktische Prüfung
(ca. 15-20 Minuten)
  • Vorspiel im gewählten instrumentalen Hauptfach bzw. Vorsingen für Hauptfach Gesang (Mindestanforderungen hier)
  • Vortrag eines einfachen Liedes ohne Begleitung (z. B. "Der Mond ist aufgegangen ", "Zogen einst fünf wilde Schwäne", "Die Gedanken sind frei", "Sah ein Knab ein Röslein stehn") Melodien und Texte der vorgeschlagenen Volkslieder.
  • Praktische Ausführung von einfachen Rhythmen
  • Bestimmen von Intervallen, Dreiklängen

Schriftliche Klausur Gehörbildung
(je 60 Minuten)
  • Aufschreiben einfacher Melodien nach Gehör
  • Aufschreiben einfacher Rhythmen nach Gehör
  • Bestimmen von Intervallen, Dreiklängen und Akkorden
Ein Beispiel dafür, welche Anforderungen in dieser Klausur gestellt werden, finden Sie hier: Demoklausur Gehörbildung


Schriftliche Klausur Musiklehre
(je 60 Minuten)
  • Bestimmen von Tonarten, einfachen Akkorden und Intervallen
  • Fragen zur musikalischen Allgemeinbildung
Ein Beispiel dafür, welche Anforderungen in dieser Klausur gestellt werden, finden Sie hier: Demoklausur Musiklehre

Download
Bewerbungsformular Vollzeitschüler

Die Leistungen der Bewerber werden in einem Punktesystem erfasst. Die zur Verfügung stehenden Plätze werden in der Reihenfolge der erreichten Punktzahl vergeben. Wir bemühen uns, Sie so bald als möglich über die Aufnahme bzw. Nichtaufnahme zu informieren. In der Regel können wir das wenige Tage nach dem Haupttermin der Eignungsprüfung tun.
Zur Vorbereitung auf eine Eignungsprüfung bieten wir auch die Seminare Intensiv-Tag und Osterkurs an.
Telefon
Telefon: +49 (0) 9761- 53 91
Fax: +49 (0) 9761- 39 52 81
Mail: ObscureMyEmail
Internet: www.bfsmusik.de
Telefon
Telefon: +49 (0) 9761- 53 91
Fax: +49 (0) 9761- 39 52 81
Mail: ObscureMyEmail
Internet: www.bfsmusik.de
Sekretariatszeiten
Zeiten
Montag - Donnerstag 7.30 - 15.30 Uhr
Freitag 7.30 - 11.30 Uhr
Während der bayerischen Schulferien
sind veränderte Zeiten möglich
Sekretariatszeiten
Zeiten
Montag - Donnerstag 7.30 - 15.30 Uhr
Freitag 7.30 - 11.30 Uhr
Während der bayerischen Schulferien
sind veränderte Zeiten möglich
Anschrift
Berufsfachschule für Musik
Bad Königshofen
Dr. Ernst-Weber-Str. 14
97631 Bad Königshofen
Anschrift
Berufsfachschule für Musik
Bad Königshofen
Dr. Ernst-Weber-Str. 14
97631 Bad Königshofen
35 Jahre BFM 1982-2017